Veranstaltungen in Wels am Wochenende (ab Freitag 18 Uhr)

Freitag, 22. Februar 2019

Harri Stojka goes Beatles

Den Auftakt zum 20 Jahre Remise-Festival macht Meister-Gitarrist Harri Stojka. Außergewöhnlich, virtuos und einzigartig vielseitig. So waren die Beatles - und so ist Harri Stojka. Der aus Wien stammende Künstler fasst seine...

Verrückte haben's auch nicht leicht

Verrückte haben's auch nicht leicht

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Samstag, 23. Februar 2019

Verrückte haben's auch nicht leicht

Verrückte haben's auch nicht leicht

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Divlje Jagode & Crvena Jabuka

Divlje Jagode & Crvena Jabuka

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Montag, 25. Februar 2019

L ´Orfeo Barockorchester

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Dienstag, 26. Februar 2019

Markus Hirtler als Ermi-Oma

Markus Hirtler als Ermi-Oma

24 Stunden Pflege(n

Ermi-Oma möchte gerne zu Hause bleiben - so lange es geht. Die Lösung: Eine 24-Stunden-Pflegeagentur wird angeheuert. Die durch Hochglanzbroschüren geweckten Vorstellungen der Ermi-Oma begegnen dem Pflegealltag und dem Allta...

Mittwoch, 27. Februar 2019

Science Busters

Science Busters

Game of Thrones

Science Busters - Winter is coming. Die Wissenschaft von Game of Thrones. Westeros/Essos, die Meldungen im Einzelnen: Dauernd muss der Eiserne Thron neu besetzt werden, weil sich die Adeligen der sieben Königreiche nicht einig...

Wir Staatskünstler

Wir Staatskünstler

Jahresrückblick 2018

Thomas Maurer, Robert Palfrader & Florian Scheuba ziehen Bilanz!. Eine der letzten Amtshandlungen von Bundespräsident Heinz Fischer war es die drei zu "Staatskünstlern auf Lebenszeit" zu ernennen. Eine große Ehre, allerdings...

Donnerstag, 28. Februar 2019

Donauwellenreiter

Tribute to Gianmaria Testa

Zu dieser Veranstaltung ist leider keine Beschreibung vorhanden :(

Michael Scheruga

Michael Scheruga

Liebe, Sex und Wirtschaftskrise

Nach "KICKERIKUH" - 2004 und "SCHERUGA debütiert" - 2005 feiert Michael Scheruga mit "LIEBE, SEX UND WIRTSCHAFTSKRISE" sein Comeback auf der Kleinkunstbühne - und das hat es in sich! Seine Liebe ist die Bühne, sein Sex grö...