Diese Veranstaltung hat bereits am 10. Juni 2020 statt gefunden. Andere Termine anzeigen

tanz ist Festival

Samuel Lefeuvre & Florencia Demestri (BE)-

Mittwoch
10. Juni 2020
Alle Termine
Beginn: 20:30 Uhr
Werbung
eventfinder.at übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Österreichische Erstaufführung

Die Körper der beiden Tänzer sind atemberaubend in ihrer Meisterschaft und entführen die Zuschauer auf eine Reise an die Grenzen der Realität.

„Glitch“ ist ein Begriff aus der Elektronik und bezeichnet einen kurzzeitigen Signalfehler in einem digitalen System. Wie würden sich solche Störfälle oder Systemfehler in unserem Körper auswirken? Multimediakünstlerin Florencia Demestri und Tänzer Samuel Lefeuvre untersuchen und übertragen digitale Effekte auf den menschlichen Körper und machen dadurch auf erstaunliche Weise dessen Verwundbarkeit deutlich.

Berührend, gruselig und ästhetisch zugleich ist ihre Performance, in der sie Körper und „Software“ voneinander losgelöst darstellen und so eine neue Art Frankenstein entstehen lassen – mit kreativen Anomalien, ästhetischem Auftreten und einem Funken Menschlichkeit.

Choreography and Dance: Florencia Demestri, Samuel Lefeuvre, Light design, scenography and stage manager: Nicolas Olivier, Music: Raphaëlle Latini, Artistic Advice: Laëtitia Bica, Costumes: Vanessa Pinto, Dramaturgy: Emanuelle Nizou , Assistant for Dramaturgy: Jill De Muelenaere, Production: LOG asbl Associate, Production: Vaisseau asbl, Administration, production and distribution: AMA / Arts Management Agency, Co-Production: tanz ist

Künstler / Mitwirkende

Tanz ist