Diese Veranstaltung hat bereits am 13. Juli 2018 statt gefunden. Andere Termine anzeigen

Philipp Hochmair/Die Elektrohand Gottes

Freitag
13. Juli 2018
Alle Termine
Beginn: 19:30 Uhr
Frauscher Bootshafen
Traunsteinstr. 10-14
4810 Gmunden
eventfinder.at übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Philipp Hochmair - Performance
Jörg Schittkowski - Bass, Elektronics

Eine Klassiker-Übermalung und Befreiung. Ein Teilchenbeschleuniger, in dem Verse und Rave kollidieren, um unmittelbar aufzublitzen. - GlockeTaucherBürgschaft-Handschuh: Von der schnellen Nummer bis zum Seelen-Trip ist alles möglich.

Philipp Hochmair, 1973 in Wien geboren. Schauspieler. Engagements am Burgtheater und Thalia Theater. Bekannt aus Theater, Film und Fernsehen: u.a. Vorstadtweiber, Kater (2016), Tatort. Solo-Programme: Werther! (Johann W. Goethe), Amerika, Prozess (Franz Kafka)und Jedermann (Hugo von Hofmannsthal).

Jörg Schittkowski, 1966 in Dresden geboren. Er ist Bassist und Elektroklangkünstler. Für seine Arbeit greift er im Besonderen auf ungewöhnliche Elektroinstrumente zurück und erzeugt so einmalige Sounds.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

VOODOO Jürgens singt Ludwig HIRSCH

11 Okt

VOODOO Jürgen...

Mit viel Respekt vor dem Interpreten Ludwig Hirsch, wird Voodoo Jürgens die großen Hits von der "Omama" bis zu " I lieg am Ruckn" und viele andere wieder auf die Bühne bringen.. Wer könnte dazu besser prädestiniert sein - ...