Diese Veranstaltung hat bereits am 12. Juli 2018 statt gefunden. Andere Termine anzeigen
Donnerstag
12. Juli 2018
Alle Termine
Beginn: 19:30 Uhr
eventfinder.at übernimmt keine Gewähr für Richtigkeit und Aktualität der Angaben.
Das Sommertheater Mödling präsentiert anlässlich seines 10-jährigen Jubiläums das Spiel vom Sterben des reichen Mannes vor der romantischen Kulisse der Othmarkirche. In Salzburg ist dieses alte Mysterienspiel seit 1920 jährlich Publikumsmagnet der Festspiele.

Gott zürnt den sündigen Menschen und schickt den Tod aus, um stellvertretend Jedermann zu holen, der mit Freunden, Verwandten und seiner Buhlschaft ein rauschendes Fest feiert. Doch keiner seiner Gäste möchte ihm auf seinem letzten Weg beistehen. Nur seine Guten Werke sowie der Glaube begleiten ihn nach ehrlicher Reue ins Jenseits, sehr zum Ärger des Teufels, der ihn schon in der Hölle sieht. In der werktreuen, 90-minütigen Inszenierung führt das hochkarätige Ensemble - begleitet von Livemusik - diesen Bühnenklassiker ohne Pause zu einem tröstlichen Ende! Die bewährten, verschwenkten Zuschauertribünen garantieren beste Sicht und hautnahes Theatererlebnis.

Mit Alfons Noventa als Jedermann, in weiteren Rollen Ulli Fessl, Mara Kluhs, Nici Neiss, Lisa Perner, Dany Sigel, Alexandra Tobischek, Kristina Zöchbauer, Klemens Dellacher, Victor Kautsch, Roman Mayr, Robert Sadil, Andreas Söllner, Kurt Wittmann u. v. a.

Inszenierung: Andreas Berger

Das Theaterbuffet ist ab 18.30 Uhr geöffnet, nach der Vorstellung empfehlen sich die vielen Gastgärten der nahen Fußgängerzone für einen kulinarischen Ausklang des Abends.

Folgende Veranstaltungen könnten Dich auch interessieren

Hans Söllner

26 Okt

Hans Söllner

Solo

Einem kontrollsüchtigen Staat hält er den Spiegel vor, zeigt dessen Unmenschlichkeit und entlarvt seine Tricks und Lügen. Er lässt nicht locker, gibt nicht nach. Ruft zum Ungehorsam und Misstrauen gegenüber dem Machtwahn d...


  • 2018-10-26
  • 20:00
Weinzettl & Rudle

10 Nov

Weinzettl &...

DramaQueen & CouchPotato

Drama-Queen; die; Substantiv. Eine Spezies, meist weiblich, die ihre Umwelt nervt mit übertriebener Emotionalität und einem übermäßigen Bedürfnis nach Aufmerksamkeit.. Couch-Potato; der; Substantiv. Eine Spezies, meist m...

Eine Nacht in Venedig

13 Nov

Eine Nacht in ...

Johann Strauß

Johann Strauß. Ensemble Oper@Tee. Barbara Delaqua/Agricola: Anna Kargl. Herzog Guido von Urbino: Camillo d'ell Antonio. Annina, Fischerstochter: Christine d'ell Antonio. Caramello, Leibbarbier: Hans-Jörg Gaugelhofer. Pappacod...


  • 2018-11-13
  • 19:30
Fräulein Kokett

16 Nov

Fräulein Kokett

Schlager, humorvoll bis bi...

Einmal Schlager, bitte – geschnippt, nicht geschunkelt: Sie bringen das MuTh zum Brodeln!


  • 2018-11-16
  • 19:00
Herbert Pixner Projekt

17 Nov

Herbert Pixner...

Das Herbert Pixner Projekt kommt 2018 nach einer kreativen Schaffenspause wieder mit einem neuen Programm auf die Bühne. Noch ausgefeiltere Sounds, noch experimentellere Arrangements und eine neu inszenierte Bühnenshow, das s...


  • 2018-11-17
  • 19:30
Slash ft. Myles Kennedy and the Conspirators

10 Feb

Slash ft. Myle...

Vier Jahre ist es bereits her, seitdem wir zuletzt neue Musik von Slash gehört haben. Aber der Gitarrist hat in dieser Zeit kaum entspannt - eher das Gegenteil ist der Fall. Zuerst ging er auf eine 18-monatige Welttournee, die...

Night of the Dance

15 Feb

Night of the D...

Seit zwei Jahrzehnten begeistert Night of the Dance bereits über 1 Millionen Zuschauer mit vollendeter Perfektion, Leidenschaft und purer Energie. Ab Dezember ist die Tanzshow der Superlative mit dem brandaktuellen Programm `I...


  • 2019-02-15
  • 20:00
Dieter Nuhr

10 Mai

Dieter Nuhr

Nuhr hier, nur heute

Nuhr hier, nur heute - so der Titel des aktuellen Programms von Dieter Nuhr. Das passt. Jeder Abend ist ein bisschen anders. Und Nuhr ist live dabei, also lebendig, keine Selbstverständlichkeit in Zeiten von YouTube und Mediat...